THE PIGHOUNDS Phat Pig Phace

THE PIGHOUNDS
Phat Pig Phace
Noisolution

Vielleicht will das Albumcover von «Phat Pig Phace» sagen, dass Mann / Frau zu seiner / ihrer eigenen Unvollkommenheit / Hässlichkeit stehen soll!? Dass dieses Cover von einer Band mit dem Namen  «Die Schweinehunde», kommt, entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Unvollkommenheit hin, Hässlichkeit her, die elf Songs auf  «Phat Pig Phace» verfügen über das gewisse Etwas. Man kann es nennen wie man will. Genährt am Busen der Foo Fighters präsentiert das Dortmunder Duo um Peter Bering (Guitar & Vocals) und Alessandro De Luca (Drums & Percussion) stadiontauglichen Rocksongs mit  hymnischem Gesang. «Stone» bietet einen überraschenden und spannenden Zwischenhalt. Als Ganzes klingt «Phat Pig Phace» noch kompakter und druckvoller als der Vorgänger «Hilleboom» (2021). Respekt!!

Roebi
About Roebi 393 Articles

Be the first to comment

Leave a Reply