SLASH FEAT. MYLES KENNEDY AND THE CONSPIRATORS Living The Dream

Slash featuring Myles Kennedy and the Conspirators
Living The Dream
Roadrunner Records

Nachdem sich Guns N’ Roses im 2016 endlich wieder zusammengerauft und -gefunden haben, waren kurzzeitig tatsächlich Zweifel angebracht, ob denn da eines Tages wieder eine neue Scheibe von Slash mit Myles Kennedy And The Conspirators das Tageslicht erblicken würde. Nach «Apocalyptical Love» (2012) und «World On Fire» (2014) sind nun glücklicherweise mit «Living The Dream» sämtliche Bedenken offensichtlich unnötig.

«Living The Dream» – ein Albumtitel der ein Rock’n’Roll-Leben in Saus und Braus suggeriert oder davon träumen lässt… Endlose Partys, Girls Girls Girls und andere teure Substanzen. Davon hatte Slash zumindest in früheren Jahren definitiv genug. Ähnliche Eskapaden sind heute nicht mehr denkbar und schlicht nicht mehr zu verantworten, wenn man auf einem solchen Niveau musizieren will, wie das auf «Living The Dream» gemacht wurde. Gemäss der Aussage von Slash ist der Titel sarkastisch zu verstehen im Bezug auf die Welt in der wir im Moment leben mit all seinen sozial politischen Machenschaften.

Das neue Album hat in der Schweiz, in der Release-Woche, die Spitze der Album-Charts geknackt. Ein gutes Zeichen? In diesem Fall auf jeden Fall. Slash und Myles harmonieren auf der aktuellen Scheibe besser denn je. Besser fast sogar wie Frodo und Sam. Oder Johnny und June. Oder Mickey und Mallory. Oder Pizza und Ananas. Gut bei letzterem gehen die Meinungen etwas auseinander, aber ihr versteht die Message. Es kommt das erste Mal das Gefühl auf, dass hier nicht Myles mit Slash Musik macht, sondern, dass hier eine Band am Werk ist. Eine eingespielte Truppe, die sich kennt und vermutlich die Sätze des anderen vervollständigen. Ganz klar, die stärkste Scheibe der Combo.

«My Antidote», «Read Between The Lines» oder «Driving Rain» sind wunderbare Anspieltipps. Ach was, hört euch das ganze Ding an!

Live erleben kann man die Truppe dann am 7. März 2019 in der Samsung Hall, ZH.

Mario
About Mario 10 Articles

1 Comment

Leave a Reply