STRAY GODS Olympus

STRAY GODS
Olympus
Rock Of Angels Records

mv. Erst vor etwas mehr als einem Jahr hat das griechische Multitalent Bob Katsionis (ex-Firewind, u.a. auch bei Warrior Path) seine Iron Maiden-Hommage Stray Gods gegründet und mit “Storm The Walls” ein sensationelles Debutalbum vorgelegt. Wenn Iron Maiden irgendwann altersbedingt aufhören müssen, werden wir mit Stray Gods ein mehr als kleines Trostpflaster haben. Klar werden die Originale dabei nicht ganz erreicht, aber auch nur wenn wir von den alten Klassikern reden. Im Vergleich zu den etwas gemässigteren letzten Alben der legendären Engländer geht es bei Stray Gods nämlich noch in Vollen, wie der herrliche Opener «Out Of Nowhere» mit seinem schönen Uptempo-Galopp gleich zu Anfang beweist. Nicht nur Sänger Artur Almeida (Attick Demons) klingt hier wie ein junger Bruce Dickinson, «Olympus» erinnert immer wieder an die jungen Jahre der eisernen Jungfrauen, vor allem an Alben wie «Powerslave», «Seventh Son» und bei einigen Passagen auch «Brave New World». Das ist zwar überhaupt nicht originell, aber so genial umgesetzt, dass es einfach wahnsinnig Freude macht. Weitere Volltreffer sind «Ghost From The Future», «Fortune Favors The Bold» und «Angels Of The Light» (mit den Oh Oh Oh-Chören wie gemacht für Konzerte). Für Abwechslung sorgen der keyboardlastige Midtempo-Song «The Sign» sowie der zehnminütige, epische Titeltrack. “Olympus” ist wie schon «Storm The Walls» ein Fest für Iron Maiden-Jünger und im Grunde so etwas wie das Maiden-Album, dass sich viele seit Jahren wünschen. Ein echter Hingucker ist auch das aufwändig gestaltete Artwork, während die Produktion passend zum Sound nicht zu steril schön old school und druckvoll daher kommt. Bleibt zu hoffen, dass Stray Gods sich in Zukunft bald endlich mal live auf den Bühnen in Europa sehen lassen.

Michael
About Michael Vaucher 149 Articles
Michael Vaucher schreibt seit 2011 für's TRACKS Magazin im Bereich HardRock/Heavy Metal. Zudem ist er der Gründer der Schweizer Metalband EMERALD, welche seit 1995 aktiv ist und bereits 7 Alben veröffentlichte.

Be the first to comment

Leave a Reply