BOB DYLAN The 30th Anniversary Concert Celebration

30th_anniversary_concert_celebration_deluxe_editi

BOB DYLAN

The 30th Anniversary Concert Celebration

Deluxe Edition

Sony

 

hh. Das 30-jährige Jubiläum von Bob Dylans erster Plattenveröffedntlichung fand am 16. Oktober 1992 mit einem überwältigenden Staraufgebot im New Yorker Madison Square Garden statt. Alles was in der (hauptsächlich) amerikanischen Musikszene Rang und Namen hat gab sich bei diesem vierstündigen Tribute Konzert ein Stelldichein und trug Songs des legendären Singer/Songwriters vor, der Chef selbst kommt natürlich auch zum Zug. Die Performances von u.a. John Mellencamp, Stevie Wonder, Lou Reed, June & Johnny Cash, Willie Nelson, Neil Young, Eric Clapton, Ron Wood, The Band, George Harrison, Tom Petty, Chrissie Hynde, Kris Kristofferson machen dem Zuschauer ebenso viel Spass wie den Interpreten. Dabei ist postiv besonders der fulminante Auftritt von Johnny Winter („Highway 61 Revisited“) zu erwähnen, der seine Gitarrenkollegen mit Leichtigkeit an die Wand spielt und (negativ) die Performance von Sinead O’Connor („War“), die vom ansonsten begeisterten Publikum gnadenlos ausgebuht wird. Das Konzert gab es schon als VHS-Video, allerdings in einer stark gekürzten Version. Diese Deluxe-Ausgabe kommt mit einer Spielzeit von 220 Minuten daher (40 Minuten davon im Bonus-Teil mit „Behind The Scenes“-Beiträgen wie Konzertproben und Interviews) und überarbeitetem Sound. Nicht nur Dylan-Fans werden hier begeistert zugreifen, sondern alle Musikfreaks, die diese zum grossen Teil grandiosen Songs und Interpreten kennen und lieben. Mit dieser Konzertdoku vergeht ein TV-Abend wie im Flug und viele werden wahrscheinlich sofort die Repeat-Taste drücken. Eine grandiose Vorstellung.

About Hanns 518 Articles
Hanns, Herausgeber und Chefredaktor, ist der CH-Musikszene seit den 80er-Jahren als Produzent, Musiker und Redaktor eng verbunden. Er war jahrelang Chefredaktor des Schweizer Musikmagazins MUSIC SCENE, des deutschen Magazins MUSIK SZENE und arbeitete für u. a. MUSIK EXPRESS, METAL HAMMER.