TRACKS #2/2017 – März/Apr 2017

TRACKS rockt den Frühling! Zusammen mit unseren Titelhelden DEEP PURPLE, die soeben ihren zweiten Frühling erleben. Mit ihrem neuen Album, das im April erscheint, setzen die Veteranen dem Vorgänger „Now What!?“, das erfolgreichste Purple-Album seit Jahrzehnten, jetzt noch das Sahnehäubchen auf – Roger Glover im grossen Interview.

Dazu gibt es spannende Gespräche und Geschichten mit Senkrechtstarter RAG N BONE MAN, Schottendarling AMY MACDONALD, den Geheimtipps CREEPER und RHONDA (die sicher schnell keine mehr sein werden), sowie Mr. Rock’n’Roll DANKO JONES und Oberarzt BELA B. Die Wüstenrocker XIXA sind dabei, AC/DC-Motor PHIL RUDD und metallisches von SUICIDE SILENCE und MEMORIAM. Unser bester Singer/Songwriter RETO BURRELL erzählt über sein neues Album, die Zürcher Oberländer MANOLO PANIC machen den nächsten Schritt und die „Swiss Beatles“ feiern mit der Neuauflage ihres Klassiker „Heavenly Club“ 55 Jahre LES SAUTERELLES.

Ausserdem haben wir noch die BEATLES, das BLUES FESTIVAL BASEL, THE GATHERING und waren live bei DREAM THEATER und JENNIFER ROSTOCK, dazu wie immer jede Menge neue Plattenvorstellungen und wieder Super-Preise zu gewinnen. Viel Spass!

 …TRACKS auch online als e-paper lesen

Hanns
About Hanns Hanneken 560 Articles
Hanns, der Gründer von TRACKS, ist der CH-Musikszene seit den 80er-Jahren als Produzent, Musiker und Redaktor eng verbunden. Er war jahrelang Chefredaktor des Schweizer Musikmagazins MUSIC SCENE, des deutschen Magazins MUSIK SZENE und arbeitete für u. a. MUSIK EXPRESS, METAL HAMMER.