TRACKS #1/2015 – Jan/Feb 2015

Mit der ersten Ausgabe im neuen Jahr startet TRACKS in den 5. Jahrgang. Und wir haben ein dickes Paket geschnürt mit vielen Themen, neben bekannten auch einige Acts, die sich zu entdecken lohnen. So kommen Interviews mit der amerikanischen Rock-Ikone MELISSA ETHERIDGE, die soeben ihr neues Album an den Start bringt, der neuen Band DARKHAUS, bei der Pro Pain – Chef Gary Meskil völlig ungewohnte Töne anschlägt und wir sprachen mit den FOO FIGHTERS. Zudem gibt es Features von und über ARCHIVE, IN THIS MOMENT, TENACIOUS D und MORGOTH sowie eine ausführliche Vorschau auf das kommende ROCK MEETS CLASSIC Spektakel.

Und wie immer bekommt das heimische Musikschaffen natürlich einen grossen Platz. Dieses Mal dabei: PHRASELAND, PIGEONS ON THE GATE, TAPED und eine Vorstellung des Schweizer Download-Portals iGROOVE.

Wir stellen jede Menge interessante Wiederveröffentlichungen von u.a. THE BEATLES, THE KINKS, THE WHO, GROUNDHOGS, SMASHING PUMPKINS, BRYAN ADAMS vor, besuchten Konzerte von SLASH, KILL IT KID, BLACKBERRY SMOKE und dem LUCERNE BLUES FESTIVAL. Dazu, wie gewohnt, jede Menge CD/DVD-Reviews und zu gewinnen gibt’s es natürlich auch wieder einige tolle Sachen.

In diesem Sinn wünschen wir allen TRACKS Lesern ein megatolles neues Jahr, in dem uns hoffentlich viel spannende Musik erwartet.

 …TRACKS auch online als e-paper lesen

Hanns
About Hanns Hanneken 525 Articles
Hanns, der Gründer von TRACKS, ist der CH-Musikszene seit den 80er-Jahren als Produzent, Musiker und Redaktor eng verbunden. Er war jahrelang Chefredaktor des Schweizer Musikmagazins MUSIC SCENE, des deutschen Magazins MUSIK SZENE und arbeitete für u. a. MUSIK EXPRESS, METAL HAMMER.