THE ROLLING STONES Sweet Summer Sun

THE ROLLING STONES Sweet Summer Sun

THE ROLLING STONES

Sweet Summer Sun

Hide Park Live

Eagle Vision/MV

 

hh. Die Live Dokumentationen der « greatest rock’n’roll band on earth » füllen ganze Regale. Weshalb also jetzt auch noch diesen Mitschnitt? Weil es einfach absolut geil ist, diese Band 44 Jahre nach ihrem letzten Hyde Park Auftritt am gleichen Ort wieder zusehen und zusammen mit über 100‘000 Fans die Stones-Klassiker zu feiern. Auch wenn die Herren Jagger, Richards, Watts und Wood bereits jenseits der Rentengrenze sind, das Rock’n’Roll-Feuer lodert nach wie vor hell und heiss in den Herzen der Stones, von altersbedingter Müdigkeit keine Spur und auch wenn das Quartett die hier enthaltenen Songs bereits zum gefühlten 500.000 mal zum Besten geben, sie machen das mit einer unglaublichen Energie und Spielfreude, als wenn es das erste Mal wäre. Getragen wird die Band von einem riesigen Enthusiasmus der Fans, die ihre Lieblinge feiern, als gäbe es kein Morgen mehr und untereinander eine riesige Party feiern. Die Kameraführung (wie auch der Sound) dieser ohne Abstriche beeindruckenden Show ist exzellent, besonders die Aufnahmen der Musiker belegen, wie tight und groovig die Band zusammen spielt. Und denjenigen, die immer noch meinen, sie müssten an den musikalisch technischen Qualitäten der Stones rummeckern, sei gesagt: Genauso sind die Stones, genauso müssen sie sein und genau deshalb haben sie praktisch jede andere Band überlebt und ziehen noch heute 100‘000 Leute an ihre Show. Und diese Gründe sind hier allerbestens nachzuvollziehen – oder, um es auf den Punkt zu bringen: Die Stones sind einzigartig, mit eingebautem Kopierschutz. Und somit, von der hervorragenden Darbietung mal abgesehen, rechtfertigt das allemal, sich diese DVD zuzulegen – auch wenn man schon diverse andere Live-Bildkonserven der Truppe hat. Mick Jagger und Co sind immer noch die „greatest rock’n’roll band on earth“ – der Beweis ist mit „Sweet Summer Sun“ ein weiteres Mal erbracht.

Hanns
About Hanns Hanneken 526 Articles
Hanns, der Gründer von TRACKS, ist der CH-Musikszene seit den 80er-Jahren als Produzent, Musiker und Redaktor eng verbunden. Er war jahrelang Chefredaktor des Schweizer Musikmagazins MUSIC SCENE, des deutschen Magazins MUSIK SZENE und arbeitete für u. a. MUSIK EXPRESS, METAL HAMMER.