THE PEARLBREAKERS Proof On The Way

THE PEARLBREAKERS Proof On The Way

THE PEARLBREAKERS
Proof On The Way

N-Gage/Musikvertrieb

hug. Aufgehorcht: Dieses Quartett aus der Ostschweiz macht mit seinem Debüt klar, dass es hoch hinaus will: Sie klingen so frisch und melodiös wie einst die Lovebugs mit ihrem Debüt (hach, das ist sooo lange her) und darüber hinaus etwas rauer und kratziger mit einem Touch 60er-Soul und 70er-Exzentrik. Und hin und wieder erklingen grosszügige Gitarren-Einwürfe, die an die Anfangstage des Jazzrock erinnern. Eine schöne, gut durchdachte Mischung, die einerseits bedenkenlos radiotauglich ist und trotzdem griffiger, kompakter und anregender daherkommt als das übliche Radio-Konfektionszeug. Das liegt auch daran, dass die Songs klingen, als hätten die Jungs gerne noch sehr viel mehr Ideen reingepackt. Man kann also gespannt sein, wie sich die Band entwickelt. Alessandro Rosis helle Gesangsstimme gibt diesem Sound zusätzlichen Drive. Nun sollte nur noch dessen Englisch besser werden.

Christian
About Christian Hug 170 Articles
Seit den Sex Pistols «into music», seit 2001 freier Journalist und Buchautor. Jahrelange Mitarbeit im «Music Scene», «Toaster», TagesAnzeiger - Ernst», «Style» und andere. Kein MP3-Freund.