NIGHT DEMON – Live Darkness

NIGHT DEMON
Live Darkness
SPV/Musikvertrieb
 
lg. Es mag ja erstaunen, dass eine Band nach zwei Alben und einer EP bereits mit einer 23 Songs umfassenden Live-Scheibe aufwarten kann. Die Legitimation hat sich das von Jarvis Leatherby (v./bs.) angeführte kalifornische Trio durch seine zahlreichen und mitreissenden Live-Shows geschaffen. Jeder waschechte Metalhead kann das wohl bestätigen, denn es dürfte kaum einen traditionsbewussten Metaller geben, der Night Demon in den letzten Jahren live nicht gesehen hat. Vorliegende Scheibe wurde in Cleveland/Ohio aufgenommen und enthält praktisch den gesamten Back-Katalog von Night Demon, welche die Songs vorliegend einen Tick schneller als auf den Studioalben und fast zündender zocken. Die gewaltige Mischung aus klassischem US-Metal und NWOBHM strotzt nur so von Frische, was die dargebotenen Versionen von Songs wie „Curse Of The Damned“, „The Chalice“, „Heavy Metal Heat“ oder „Night Demon“ nur bekräftigen. Als Sahnehäubchen wird ein Cover des Midnight-Songs „Evil Like A Knife“ geboten (mit dem Lokalmatadoren und etatmässigen Midnight-Sänger Athenar). „Live Darkness“ ist eine grossartige Live-Scheibe einer der momentan besten Metal-Bands überhaupt. 
 
Laurent Giovanoli

Laurent
About Laurent 84 Articles

Be the first to comment

Leave a Reply