MEGADETH – Killing Is My Business… And Business Is Good – The Final Kill (Reissue 2018)

MEGADETH
Killing Is My Business… And Business Is Good – The Final Kill (Reissue 2018)
Century Media/Sony Music
 
lg. 33 Jahre nach dessen erscheinen ist dieses mutige, aber damals schrecklich produzierte Werk remixed worden, was dem Debüt vom Megadeth nur gut tut. Die acht jazzig-thrashigen Songs knallen in 31 Minuten ungemein mehr als in der Vergangenheit. Bass und Gitarren lassen sich gut unterscheiden, allerdings ist der Drumsound nach wie vor nicht top, aber viel differenzierter. Über die Musikalität der Ur-Besetzung mit Dave Mustaine, David Ellefson, Chris Poland und dem leider verstorbenen Super-Drummer Gar Samuelson muss man keine grossen Worte verlieren. Songs wie „The Skull Beneath The Skin“, „Rattlehead“, „Last Rites/Loved To Deth“ oder der Titelsong sind erste Duftmarken einer der relevantesten Bands aus dieser Zeit, welche den Metal weitergebracht haben. Als Bonus gibt es Live-Aufnahmen aus den Jahren 1986/1987 sowie das 3-Track Demo aus dem Jahre 1984. In diesem Format und mit diesem Mix ist diese Scheibe essentiell. 

Laurent
About Laurent 56 Articles

Be the first to comment

Leave a Reply