HÄLLAS Excerpts From A Future Past

HÄLLAS

Excerpts From A Future Past

The Sign

lg. Hällas kommen aus dem Land mit dem nie versiegenden Reservoir an interessanten Bands: Schweden. Sie verschreiben sich allerdings nicht den offensichtlichen Genres wie Death-, Black oder Power-Metal sowie Retro-Rock sondern zelebrieren eine ganz eigene Mischung von Proto-Metal und 70s-Progressive Rock. Das Quintett nennt ihren Stil schlichtweg “Adventure Rock”, was gar nicht mal so abwegig ist, denn die Musik ist komplex und dennoch eingängig, klassisch und trotzdem frisch, verspielt und auch klar strukturiert. Man hört hin und wieder Elemente von Rush, Saracen oder auch der verkannten Amerikaner von Winterhawk, insbesondere beim grossartigen Gitarrenspiel – Bombast à la Jean Michel Jarre (beispielsweise im Intro zu “Star Rider”) kommt mit den Synthie- und Orgelsounds hinzu. Und die verwegene Stimme von Tommy Alexanderson (auch gleichzeitig am Bass) gibt der Musik von Hällas eine weitere Prise Eigenständigkeit und Magie. Hällas schaffen es, mit “Excerpts From A Future Past”, ihrem Debütalbum (nach einer EP im Jahre 2015), ein derart grossartig in den Hirnwindungen der Hörer mäandrierendes Progressive-Monsterwerk zu schaffen, dass hier nur eine grosse Empfehlungen ausgesprochen werden kann. Der geniale Schlusssong “Illusion Sky” lässt einen in ungeahnte Sphären fliegen und macht eindeutig Hunger auf mehr. Sensationelles Debüt und eines der Jahreshighlights 2017 – das grossartige Coverartwork tut sein Übriges.

 

 

Laurent
About Laurent 158 Articles