DESOLATION ANGELS King

DESOLATION ANGELS
King
Dissonance Productions

mv. Ein neues Album dieser NWoBHM-Kultband ist kleine Überraschung, mit der wohl kaum jemand gerechnet hatte. Desolation Angels wurden nämlich bereits 1981 in London gegründet und das erste Vinyl aus den 80ern ist heute ein gesuchtes Sammlerstück. Die Band ist zwar bereits seit einigen Jahren wieder reformiert und aktiv, aber auf eine neue Platte wartete man vergeblich. Nun ist es soweit und es kann schon vorab freudig vermeldet werden, dass „King“ alle Erwartungen erfüllt und richtig guten Old School-Metal bietet. Bereits die beiden ersten Tracks „Doomsday“ und „Another Turn Of The Screw“ beleben das alte NWoBHM-Feeling und erinnern immer wieder an alte Saxon. Noch viel besser wird es aber mit „Devil Sent“, welches düster aber gleichzeitig melodisch und episch begeistert. Paul Taylor (welchen vielleicht einige noch von Elixir her in Erinnerung haben) singt hervorragend und immer passend sehr kraftvoll oder auch emotional. Weitere Highlights sind das melancholische „Your Blackened Heart“, das rockige „Find Your Life“ sowie die epische Abschlusshymne „My Demon Inside“. Der Geist der NWoBHM ist allgegenwärtig und so dürfte kein Old School-Metaller von diesem starken Album enttäuscht werden. Check it out! 

Michael
About Michael Vaucher 66 Articles
Michael Vaucher schreibt seit 2011 für's TRACKS Magazin im Bereich HardRock/Heavy Metal. Zudem ist er der Gründer der Schweizer Metalband EMERALD, welche seit 1995 aktiv ist und bereits 7 Alben veröffentlichte.

Be the first to comment

Leave a Reply