DAVID BECKINGHAM Just When The Light

DAVID BECKINGHAM
Just When The Light
Greywood Records

David Beckingham, der seit 2004 Teil der kanadischen Band Hey Ocean! ist, veröffentlicht mit «Just When The Light» sein Solodebüt. Musikalisch sind Hey Ocean! und sein Solomaterial zwei paar Schuhe. Wo Hey Ocean! immer wieder leichtfüssig poppig klingt, sind die Songs auf «Just When The Light» eher in sich gekehrt und nachdenklich. Das kommt nicht von ungefähr. Die Veröffentlichung von «Just When The Light» wurde durch eine ernstzunehmende Stimmbandentzündung verzögert. Beckingham durfte monatelang nicht mehr singen. Daneben beschäftigen sich die zehn Songs mit dem Sprichwort «The Grass Is Always Greener On The Other Side», oder zu gut Deutsch: «Die Kirschen in Nachbars Garten schmecken immer etwas süsser.» Der Mensch will immer das, was er nicht hat. Was in unserer Konsum orientierten Gesellschaft aktuelle Gültigkeit hat. Im Song «Adi’s Song» geht es um den Umgang mit schweren Zeiten, die jeder Mal hat. Statt einer konstruktiven Auseinandersetzung werden die Probleme mit Pillen verdrängt. Instant-Happiness ist eine Apotheke weit entfernt! «Places» beschäftigt sich mit dem Neid unter Nachbarn. David Beckingham bettet diese Themen in behutsame Indiepop und –folk-Songs, die man gerne immer wieder hört.

Roebi
About Roebi 58 Articles

Be the first to comment

Leave a Reply