FOO FIGHTERS Konzert in St. Gallen abgesagt

Am Freitagabend, 12.6., stürzte Dave Grohl bei einem Konzert im schwedischen Göteborg von der Bühne. Nach einem Konzertunterbruch und einer notfallmässigen ärztlichen Versorgung konnte der Sänger das Konzert zwar sitzend und mit verbundenem Bein zu Ende führen, die Nachuntersuchung ergab jedoch, dass sich Grohl bei seinem Sturz mindestens einen Bruch zugezogen hat.

Als Folge dieser Verletzung sehen sich die Foo Fighters gezwungen, ihren Auftritt vom Dienstag, 16. Juni in der AFG Arena in St. Gallen abzusagen.

Die Band bedauert dies zutiefst, freut sich aber, sobald wie möglich wieder in der Schweiz auftreten zu können. Was mit den gekauften Tickets für das Konzert in St. Gallen gemacht werden kann, wird demnächst bekannt gegeben.

About Hanns 517 Articles
Hanns, Herausgeber und Chefredaktor, ist der CH-Musikszene seit den 80er-Jahren als Produzent, Musiker und Redaktor eng verbunden. Er war jahrelang Chefredaktor des Schweizer Musikmagazins MUSIC SCENE, des deutschen Magazins MUSIK SZENE und arbeitete für u. a. MUSIK EXPRESS, METAL HAMMER.